35-Jähriges Jubiläum der Reservistenkameradschaft Oberthulba

Anlässlich ihres 35-jährigen Jubiläums lud die Reservistenkameradschaft Oberthulba vom 10. – 11. Juni 2017 die Ortsbevölkerung und viele Gastvereine zur Hundinghütte ein. Festauftakt war ein Hüttenabend mit Lagerfeuer, Steckerlfisch, Gyros und vielen weiteren Spezialitäten.

Der Sonntag begann mit einen Feldgottesdienst. Dabei wurde das neugestaltete Kreuz am „Kreuzberg“ durch Gemeindereferent Bernd Keller gesegnet. Der Musikverein Oberthulba gestaltete den Gottesdienst musikalisch. Fahnenabordnungen der Vereine, Vereinsvorstände, Gastvereine, Ortspolitiker und eine große Anzahl an Gästen machten diesen Gottesdienst zu einem feierlichen Ereignis.

Die Böllerschützen aus Hassenbach gaben danach ein lautes Signal für den Start des Festbetriebes. Bei Blasmusik und Sonnenschein konnten die Besucher gegrillte Hähnchen, Steaks, Gyros und leckere Torten und Kuchen genießen.